Archiv für September 2010

30.9.2010: Dresdner Stadtrat entscheidet über dezentrale Unterbringung von Asylsuchenden!

Entscheidung am 30.9. im Stadtrat: 8m2 in zentralen Heimen mit Pförtner, kaputter Heizung und Schimmelpilzen oder menschenwürdiges Leben in Wohnungen (mehr…)

Kundgebung in Grimma am 29.9.2010

„Gegen Gutscheinversorgung und schlechte Lebensbedingungen der Bewohner_innen des Asylbewerber_innenheime im Landkreis Leipzig“
Kundgebung mit Kulturprogramm, u.a.Bastelstraße, Filmvorführung, Bands auf dem Markt in Grimma, ab 15:00

Es wird einen Shuttle-Bus zwischen dem Markt und den Asylbewerber_innenheimen geben.

Zeitgleich wird im Rahmen der Kreistagssitzung in der (Muldentalhalle Grimma, Gebäude 51, Südstraße 80) über Anträge von Linksfraktion bzw. SPD & Bündnis 90/ Die Grünen-Fraktion diskutiert und entschieden, mit denen Bargeld und dezentrale Unterbringungsmöglichkeit für Asylsuchende gefordert wird.